Erreichbare Abschlüsse nach der Security Ausbildung

IHK-Sachkundeprüfung § 34a GewO

Ersthelfer

Brandschutzhelfer gem. §10 ArbSchG und ASR A 2.2

Waffensachkundeausbildung gemäß § 7 WaffG

Themeninhalte der Security Ausbildung 

Voraussetzungen: Gute Deutschkenntnisse, Führungszeugnis ohne Eintrag, Mindestens 18 Jahre

Security Ausbildungsinhalte:

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Gewerberecht
  • Datenschutzrecht
  • Bürgerliches Gesetzbuch
  • Strafrecht
  • Strafverfahrensrecht
  • Umgang mit Waffen
  • Unfallverhütungsvorschrift
  • Umgang mit Menschen
  • Verhalten in besonderen Gefahrensituationen
  • Deeskalationstechniken
  • Grundlagen der Sicherheitstechnik

Kursanmeldungen

Hier können sie sich direkt online zu unseren Kursen anmelden und haben eine Übersicht
über die laufende Kursplanung in Absprache mit der IHK.

Online bewerben